11. KNETÄ® Adventstürchen *Schlitten*

 

Schlitten fahren das wohl coolste am Winter. Bastel ihn dir!

Übersicht: 

  1. 1x Große Kugel Orange
  2. 2x kleine Kugeln Orange und
  3. 1x weiß als Fellbezug für die Sitzbank damit der Hintern auch warm bliebt!
  4. Der Sagen umwogende Knetärolli 😉

Bei den Knetfarben darfst du selbstverständlich frei entscheiden.

   

#1 der Schlitten

  1. Wir beginnen mit den Kufen des Schlittens, dazu rollst du die große Kugel mit dem Rolli Schön flach und lang, wenn sie nicht lange genug ist, kannst du den Teig auch einfach nochmal in der Mitte falten und ihn dann weiter Kneten dadurch wird der Streifen immer dicker länger und er wird nicht so breit.
  2. Dann nimmst du dir ein Werkzeug und Schneidest schöne lange streifen aus deinem Kneteteig, diese dienen dann als die Kufen du musst sie nur noch vorne zusammenrollen und schon kannst du mit der Sitzbank beginnen
  3. Die Sitzbank ist ganz einfach dazu Rollst du die beiden kleineren Gugeln einfach ein bisschen in die länge und schon sind sie fertig.
  4. Zum Schluss fehlt nur noch der Fellbezug auch diesen bekommst du ganz einfach hin. Form ihn einfach so, dass er über deine Sitzbänke passt und schon ist der schlitten fertig

 

Du kannst auch den Weihnachtsmann auf den Schlitten setzten und für den Anfang muss einfach der Eisbär den Schlitten ziehen 😉

 

Verpasse keine DIY Knetanleitungen mehr und melde dich bei unserem Newsletter an. Werde jetzt ein KNETÄ® FAN. 

 

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Net Orders Checkout

Item Price Qty Total
Subtotal €0,00
Shipping
Total

Shipping Address

Shipping Methods

x